Vater-Sohn

„Papa, glaubst du an mich?“

Leo, 11, liebt seinen Vater und sucht dessen Anerkennung. Doch der Vater spart nicht mit Kritik, wenn Leo sich nicht erwartungsgemäß verhält. Obendrein ist der Sohn nach der strittigen Scheidung seiner Eltern sehr verunsichert und fragt seinen Vater: „Papa, glaubst du an mich?“ worauf dieser zur Antwort gibt: „Ich glaube an Jesus Christus und an sonst niemand!“[…]

WEITERLESEN AUF MEINEFAMILIE.AT

Weiterlesen